SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Hinweismeldungen - Parklenkassistent - Assistenzsysteme - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Hinweismeldungen

Die Hinweismeldungen werden im Display des Kombi-Instruments angezeigt.

Park Assist: Geschwindigkeit zu hoch.

Wird bei der Parklückensuche die Geschwindigkeit von 50 km/h überschritten, dann ist das System mit der Symboltaste erneut zu aktivieren.

Geschwindigkeit zu hoch. Lenkung übernehmen!

Der Einparkvorgang wird aufgrund der Geschwindigkeitsüberschreitung von 7 km/h beendet.

Lenkeingriff Fahrer: Lenkung übernehmen!

Der Einparkvorgang ist durch einen Lenkeingriff des Fahrers beendet.

Park Assist beendet. ASR deaktiviert.

Der Einparkvorgang kann nicht durchgeführt werden, weil die ASR deaktiviert ist " Seite 133, Brems- und Stabilisierungssysteme. Die ASR aktivieren.

ASR deaktiviert. Lenkung übernehmen!

Der Einparkvorgang wurde beendet, weil die ASR während des Einparkvorgangs deaktiviert wurde.

Anhänger: Park Assist beendet.

Der Einparkvorgang kann im Anhängerbetrieb bzw. bei einem anderen an der Anhängersteckdose angeschlossenen Zubehör nicht durchgeführt werden.

Zeitlimit überschritten. Lenkung übernehmen!

Der Einparkvorgang wurde beendet, weil das Zeitlimit von 6 Minuten überschritten wurde

Park Assist zurzeit nicht verfügbar.

Das System kann nicht aktiviert werden, weil am Fahrzeug eine Störung vorliegt.

Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Park Assist beendet. System zurzeit nicht verfügbar.

Der Einparkvorgang wurde beendet, weil am Fahrzeug eine Störung vorliegt.

Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Park Assist defekt. Werkstatt!

Der Einparkvorgang ist nicht möglich, weil am System eine Störung vorliegt.

Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

Eingriff ASR. Lenkung übernehmen!

Der Einparkvorgang ist durch einen ASR-Eingriff beendet.

Automatisches Ausparken nicht möglich. Lücke zu klein.

Das Ausparken mithilfe des Systems ist nicht möglich. Die Parklücke ist zu klein.

Park Assist: Bremseingriff. Geschwindigkeit zu hoch.

Die Geschwindigkeit war beim Einparkvorgang zu hoch und wurde automatisch verringert.

    Automatische Bremsunterstützung

    Geschwindigkeitsregelanlage

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Anheben der eingestellten Tempomat-Geschwindigkeit
    Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:  Bewegen Sie den Hebel (1) nach oben (in Richtung RES+), und halten Sie ihn in dieser Stellung. Daraufhin beschleunigt das Fahrzeug. Lass ...

    Hyundai ix-35. Glühlampen
    VORSICHT - Arbeiten an der Beleuchtung Betätigen Sie vor Beginn von Arbeiten an der Beleuchtung kräftig die Feststellbremse, vergewissern Sie sich, dass der Z ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0192