SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Stand prüfen - Bremsflüssigkeit - Prüfen und Nachfüllen - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Stand prüfen

Abb. 171 Bremsflüssigkeitsbehälter
Abb. 171 Bremsflüssigkeitsbehälter

Die Bremsflüssigkeit kann geprüft werden, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind.

  • Das Fahrzeug steht auf einer waagerechten Fläche.
  • Der Motor ist abgestellt.
  • Die Motorraumklappe ist geöffnet.

Stand prüfen

  • Den Bremsflüssigkeitsstand im Behälter prüfen " Abb. 171.

Der Stand muss zwischen den Markierungen "MIN" und "MAX" liegen.

Ein geringfügiges Absinken des Flüssigkeitsstands entsteht im Fahrbetrieb durch die Abnutzung und automatische Nachstellung der Bremsbeläge.

Sinkt der Flüssigkeitsstand jedoch innerhalb kurzer Zeit deutlich ab oder sinkt er unter die Markierung "MIN", so kann die Bremsanlage undicht geworden sein.

Ein zu niedriger Bremsflüssigkeitsstand wird durch das Aufleuchten der Kontrollleuchte im Display des Kombi-Instruments sowie durch die entsprechende Meldung angezeigt " Seite 35, Bremsanlage.

    Bremsflüssigkeit

    Spezifikation

    Andere Materialien:

    Skoda Yeti. Hinweise für das Fahren mit repariertem Reifen
    Der Fülldruck im reparierten Reifen ist nach 10 Minuten Fahrt zu prüfen. Ist der Reifenfülldruck 1,3 bar und geringer Nicht weiterfahren! Der Reifen lässt sich mit dem Pannens ...

    Hyundai ix-35. Rücksitz umklappen
    Die Rücksitzlehnen können umgeklappt werden, um den Transport längerer Gegenstände zu erleichtern oder um die Ladekapazität des Fahrzeugs zu vergrößern. ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0162