SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Reifenbeschriftung - Felgen und Reifen - Räder - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Reifenbeschriftung

An allen vier Rädern nur Radialreifen gleicher Bauart, Größe (Abrollumfang) und gleicher Profilausführung auf einer Achse verwenden.

Bei der Montage von neuen Reifen sind die Reifen achsweise zu ersetzen.

Erläuterung der Reifenbeschriftung

Z. B. 225/50R 17 91 T bedeutet:

Das Herstellungsdatum ist auf der Reifenflanke angegeben (eventuell auf der Innenseite).

Z. B. DOT ... 10 15... bedeutet, dass der Reifen in der 10. Woche des Jahres 2015 hergestellt wurde.

Lastindex

Der Lastindex gibt die höchstzulässige Tragfähigkeit des einen einzelnen Reifens an.

Geschwindigkeitssymbol

Das Geschwindigkeitssymbol gibt die höchstzulässige Fahrzeuggeschwindigkeit mit montierten Reifen der jeweiligen Kategorie an.

ACHTUNG

  • Die für die montierten Reifen höchstzulässige Tragfähigkeit niemals überschreiten.
  • Die für die montierten Reifen höchstzulässige Geschwindigkeit niemals überschreiten.
    Notrad

    Winterbetrieb

    Andere Materialien:

    Ford Kuga. Nachrichten
    Bei manchen Audiogeräten besteht die Möglichkeit, dass, wie beim Verkehrsfunk, die Wiedergabe des aktuell eingestellten Senders durch Nachrichten anderer Sender des FM-Wellenbereichs ode ...

    Skoda Yeti. Reserverad
    Die Abmessung des Reserverads ist mit der der am Fahrzeug werkseitig montierten Räder identisch. Nach dem Reserveradwechsel ist der Reifenfülldruck anzupassen. Bei Fahrzeugen mit Re ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0138