SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Blink- und Fernlicht - Licht - Licht und Sicht - Bedienung - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Blink- und Fernlicht

Abb. 48 Bedienungshebel: Blink- und Fernlichtbedienung
Abb. 48 Bedienungshebel: Blink- und Fernlichtbedienung

Bedienungshebelstellungen " Abb. 48

  1. Blinklicht rechts einschalten - im Kombi-Instrument blinkt die Kontrollleuchte
  2. Blinklicht links einschalten - im Kombi-Instrument blinkt die Kontrollleuchte
  3. Fernlicht einschalten (gefederte Stellung) - im Kombi-Instrument leuchtet die Kontrollleuchte
  4. Fernlicht ausschalten / Lichthupe (gefederte Stellung) einschalten

Das Fernlicht kann nur bei eingeschaltetem Abblendlicht eingeschaltet werden.

Die Lichthupe kann auch bei ausgeschalteter Zündung eingeschaltet werden.

Das Blinklicht schaltet sich nach Durchfahren einer Kurve oder nach Abbiegen automatisch aus.

"Komfortblinken"

Wenn der Bedienungshebel leicht bis zum Druckpunkt A bzw. B gedrückt wird, dann erfolgt das dreimalige Aufblinken der jeweiligen Blinkleuchte.

Das "Komfortblinken" kann über das MAXI DOT-Display im Menüpunkt Komfortblink.

aktiviert/deaktiviert werden " Seite 49, Menüpunkt Einstellungen.

ACHTUNG

Das Fernlicht bzw. die Lichthupe nur dann einschalten, wenn dadurch die anderen Verkehrsteilnehmer nicht geblendet werden.

    Tagfahrlicht (DAY LIGHT)

    Automatische Fahrlichtsteuerung

    Andere Materialien:

    Renault Koleos. Funktionsstörungen
    Erkennt das System eine Funktionsstörung, erscheint an der Instrumententafel die Meldung "Einparkhilfe prüfen", die Kontrolllampe leuchtet auf und es ertönt ein Signalton. Wende ...

    Citroen C4 Aircross. Warnblinker
    Gleichzeitiges Aufleuchten der Blinker, um andere Verkehrsteilnehmer bei einer Panne, beim Abschleppen oder bei einem Unfall zu warnen.  Durch Drücken dieses Schalters werden die ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0154