SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Berganfahrassistent (HHC) - Brems- und Stabilisierungssysteme - Assistenzsysteme - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Berganfahrassistent (HHC)

Der HHC ermöglilcht es, beim Anfahren an Steigungen den Fuß vom Bremspedal auf das Gaspedal zu verschieben, ohne dabei die Handbremse verwenden zu müssen.

Das System hält den durch die Bremspedalbetätigung erzeugten Bremsdruck noch für ca. 2 Sekunden nach dem Lösen des Bremspedals.

Der HHC ist ab einer Steigung von ca. 5 % aktiv, wenn die Fahrertür geschlossen ist. Der HHC ist immer nur beim Vorwärts- oder Rückwärts-Anfahren an Steigungen aktiv.

    Elektronische Differenzialsperre (EDS)

    Gespannstabilisierung (TSA)

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Kontrollleuchten
    ESC-Kontrollleuchte (Elektronisches Stabilitätskontrolle ausstattungsabhängig) Die Kontrollleuchte leuchtet wie folgt auf:  Wenn Sie den Zündschalter oder den Start/Stop ...

    Skoda Yeti. Anzeige einer niedrigen Temperatur
    Sinkt die Außentemperatur während der Fahrt unter +4 C, leuchtet im Display die Kontrollleuchte (Anzeige einer niedrigen Temperatur) auf und es ertönt ein akustisches Signal. L ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2022 Copyright www.k1autos.net 0.0078