SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Berganfahrassistent (HHC) - Brems- und Stabilisierungssysteme - Assistenzsysteme - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Berganfahrassistent (HHC)

Der HHC ermöglilcht es, beim Anfahren an Steigungen den Fuß vom Bremspedal auf das Gaspedal zu verschieben, ohne dabei die Handbremse verwenden zu müssen.

Das System hält den durch die Bremspedalbetätigung erzeugten Bremsdruck noch für ca. 2 Sekunden nach dem Lösen des Bremspedals.

Der HHC ist ab einer Steigung von ca. 5 % aktiv, wenn die Fahrertür geschlossen ist. Der HHC ist immer nur beim Vorwärts- oder Rückwärts-Anfahren an Steigungen aktiv.

    Elektronische Differenzialsperre (EDS)

    Gespannstabilisierung (TSA)

    Andere Materialien:

    Skoda Yeti. Kombi-Instrument
    Das Kombi-Instrument vermittelt dem Fahrer grundlegende Informationen wie z. B. die aktuelle Geschwindigkeit, die Motordrehzahl, den Zustand einiger Fahrzeugsysteme u. Ä. Liegt ein Fehler im ...

    Renault Koleos. Elektrische Fensterheber
    Bei eingeschalteter Zündung auf den Schalter drücken, um die Scheibe bis zur gewünschten Höhe zu öffnen; Ziehen Sie am Schalter des entsprechenden Fensters, um die Sch ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0159