SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Anhängevorrichtung - Anhängevorrichtung und Anhänger - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Anhängevorrichtung

Die maximale Anhängestützlast beträgt 80 kg.

Bei Fahrzeugen mit Allradantrieb und dem 2,0 l/103 kW TDI CR oder 2,0 l/110 kW TDI CR Motor beträgt die maximale Anhängestützlast 85 kg.

Die Stützlastangabe auf dem Typschild der Anhängevorrichtung ist lediglich ein Prüfwert der Vorrichtung. Die fahrzeugbezogene Angabe ist in den Fahrzeugpapieren aufgeführt.

ACHTUNG

  • Vor jeder Fahrt mit eingesetzter Kugelstange deren richtigen Sitz und Befestigung im Aufnahmeschacht prüfen.
  • Ist die Kugelstange im Aufnahmeschacht nicht richtig eingesetzt und befestigt, darf diese nicht verwendet werden.
  • Ist die Anhängevorrichtung beschädigt oder unvollständig, darf diese nicht verwendet werden.
  • Keine Veränderungen oder Anpassungen an der Anhängevorrichtung vornehmen.
  • Den Aufnahmeschacht der Anhängevorrichtung stets sauber halten. Der Schmutz verhindert das sichere Befestigen der Kugelstange!

VORSICHT

  • Mit der Kugelstange vorsichtig umgehen - es besteht die Gefahr von Lackschäden am Stoßfänger.
  • Bei abgenommener Kugelstange stets die Abdeckkappe auf den Aufnahmeschacht stecken - es besteht die Gefahr der Aufnahmeschachtverschmutzung.

Hinweis

  • Betrieb und Pflege der Anhängevorrichtung " Seite 166.
  • Das Fahrzeug mittels der abnehmbaren Kugelstange abschleppen " Seite 203.
Anhängevorrichtung und Anhänger

Beschreibung

Andere Materialien:

Hyundai ix-35. Schaltstufen
Wenn sich der Zündschlüssel in der Stellung ON befindet, zeigt die Schaltstufenanzeige im Kombiinstrument die Stellung des Wählhebels an. P (Parkstufe) Warten Sie immer bis das Fah ...

Renault Koleos. Ablagen/Ausrüstung Fahrgastraum
Ablagefach Beifahrerseite Zum Öffnen am Griff 1 ziehen. In dieses Ablagefach passen Dokumente im Format DIN A4, eine große Wasserflasche usw. Keinerlei Gegenstände im ...

Handbücher für Autos



© 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.035