SUV Autos Betriebsanleitungen
Hyundai ix-35: Sicherheitshinweise für Sicherheitsgurte - Sicherheitsgurte - Sicherheitsfunktionen Ihres Fahrzeugs - Hyundai ix-35 Betriebsanleitung

Hyundai ix-35: Sicherheitshinweise für Sicherheitsgurte

VORSICHT

Alle Fahrzeuginsassen müssen zu jeder Zeit Sicherheitsgurte angelegt haben. Sicherheitsgurte und Kinderrückhaltesysteme reduzieren für alle Insassen das Risiko, im Fall einer Kollision oder einer Vollbremsung schwere oder tödliche Verletzungen zu erleiden.

Ohne Sicherheitsgurte könnten Insassen zu nah an einen sich entfaltenden Airbag geraten, gegen Teile des Fahrzeugs schlagen oder aus dem Fahrzeug geschleudert werden. Ordnungsgemäß angelegt Gurte können diese Gefahren erheblich reduzieren.

Befolgen Sie immer die in diesem Handbuch aufgeführten Sicherheitshinweise bzgl. Sicherheitsgurten, Airbags und Sitzen.

Sicherheitsgurt mit Gurtstraffer

Säuglinge und kleine Kinder

Andere Materialien:

Renault Koleos. Fahrzeuge mit 4-Rad-Antrieb
Unabhängig vom Getriebetyp darf ein Fahrzeug mit 4-Rad-Antrieb nicht abgeschleppt werden, solange eines der 4 Räder den Boden berührt Ein Fahrzeug mit 4-Rad-Antrieb ...

Skoda Yeti. SmartGate
Abb. 33 SKODA-Internetseiten SmartGate stellt ein System dar, welches bestimmte Fahrdaten (bspw. Verbrauch, Geschwindigkeit u. Ä.) mittels Wi-Fi oder Wi-Fi Direct übermittelt. Die ...

Handbücher für Autos



© 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.011