SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Verbindung zu SmartGate mittels Wi-Fi Direct - SmartGate - Informationssystem - Bedienung - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Verbindung zu SmartGate mittels Wi-Fi Direct

Skoda Yeti / Skoda Yeti Betriebsanleitung / Bedienung / Informationssystem / SmartGate / Verbindung zu SmartGate mittels Wi-Fi Direct

Verbindungsaufbau

  • Die Zündung einschalten.
  • In der zu verbindenden Kommunikationseinrichtung die SmartGate-Anwendung starten.
  • Des Weiteren den Anweisungen in der Anleitung folgen, welche in der SmartGate-Anwendung enthalten ist.

Mit SmartGate können mittels Wi-Fi Direct maximal zwei Kommunikationseinrichtungen mit beliebig vielen gestarteten SKODA-Anwendungen gleichzeitig verbunden sein.

Möchte man die Verbindung zu SmartGate in einem anderen Fahrzeug herstellen, ist zuerst in der SmartGate-Anwendung die bestehende Verbindung zu beenden und anschließend eine neue Verbindung herzustellen.

Verbindungstrennung

Die Verbindung kann auf eine der folgenden Arten getrennt werden.

  • Die Zündung für länger als 5 s ausschalten (bei Fahrzeugen mit dem Starterknopf den Motor abstellen und die Fahrertür öffnen).
  • Die Verbindung in der SmartGate-Anwendung beenden.
  • Wi-Fi in der verbundenen Kommunikationseinrichtung ausschalten.

Automatische Verbindung

Sollte die Kommunikationseinrichtung mit SmartGate bereits einmal verbunden gewesen sein, dann wird die Verbindung nach dem Einschalten der Zündung automatisch wiederhergestellt.

SmartGate-Webschnittstelle

In der SmartGate-Webschnittstelle können die SmartGate-Parameter eingestellt werden.

In den Webbrowser der mittels Wi-Fi verbundenen Kommunikationseinrichtung, ist die folgende Adresse einzugeben.

HTTP://192.168.123.1

Die Einstellungsänderungen werden erst nach dem Antippen der Schaltfläche "Save" und anschließend der Schaltfläche "Reboot" wirksam.

    Verbindung zu SmartGate mittels Wi-Fi

    Passwort-/PIN-Code-Änderung

    Andere Materialien:

    Renault Koleos. Radwechsel
    Schalten Sie die Warnblinkanlage ein. Das Fahrzeug auf eine ebene und feste Fläche stellen (gegebenenfalls eine feste Auflage unter den Wagenheber legen) und die Warnblink ...

    Hyundai ix-35. Befestigungspunkt(e) für Fußmatten
    Wenn auf dem vorderen Bodenbelag eine Fußmatte verwendet wird, stellen Sie sicher, dass diese an dem(den) Befestigungspunkt(en) für Fußmatten in Ihrem Fahrzeug eingehakt ist. ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0883