SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Systemeinstellungen - Zusatzheizung (Standheizung und -lüftung) - Heizung und Lüftung - Bedienung - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Systemeinstellungen

Im MAXI DOT-Display können (je nach Fahrzeugausstattung) im Menü Standheizung folgende Menüpunkte gewählt werden.

  • Wochentag - den aktuellen Wochentag einstellen
  • Dauer - die gewünschte Einschaltdauer in Schritten von 5 Minuten einstellen.

    Die Laufzeit kann 10 bis 60 Minuten betragen.

  • Betriebsart - die gewünschte Betriebsart Heizen / Lüften einstellen
  • Startzeit 1, Startzeit 2, Startzeit 3 - in jeder Vorwahlzeit können der Tag und die Uhrzeit (Stunde und Minute) zum Einschalten der Standheizung eingestellt werden. Bei der Auswahl des Tages befindet sich zwischen Sonntag und Montag eine Leerposition. Wird diese Leerposition ausgewählt, erfolgt die Aktivierung ohne Berücksichtigung des Tages
  • Aktivieren - die Vorwahl aktivieren
  • Deaktivieren - die Vorwahl deaktivieren
  • Werkseinstell. - die Werkseinstellung wiederherstellen
  • Zurück - zum Hauptmenü zurückkehren

Es kann immer nur eine programmierte Vorwahlzeit aktiv sein.

Die zuletzt programmierte Vorwahlzeit bleibt aktiv.

Nachdem sich die Standheizung zur eingestellten Zeit aktiviert, ist es notwendig, erneut eine Vorwahl zu aktivieren.

Wenn das Vorwahl-Menü durch Auswählen des Menüspunkts Zurück verlassen wird oder länger als 10 Sekunden keine Änderungen am Display vorgenommen werden, dann werden die eingestellten Werte gespeichert, aber die Vorwahlzeit wird nicht aktiv.

Wenn die Anlage läuft, leuchtet in der Symboltaste eine Kontrollleuchte.

Die laufende Anlage schaltet sich nach Ablauf der Einschaltdauer ab oder lässt sich früher durch Drücken der Symboltaste für direktes Ein-/Ausschalten der Zusatzheizung bzw. über die Funk-Fernbedienung abschalten.

    Direktes Ein-/Ausschalten

    Funk-Fernbedienung

    Andere Materialien:

    Ford Kuga. Scheinwerfer ausbauen
    ACHTUNG Lassen Sie Gasentladungslampen von geschultem Fachpersonal wechseln. Es besteht die Gefahr eines elektrischen Schlags. 1. Öffnen Sie die Motorhaube. Siehe Öffnen und Schlie&szl ...

    Skoda Yeti. Spezifikation
    Fahrzeuge mit variablen Service-Intervallen a) Bei Dieselmotoren ohne DPF kann optional das Motoröl VW 505 01 verwendet werden. Fahrzeuge mit festen Service-Intervallen a) Bei Dieselmotoren ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0189