SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Spezifikation - Motoröl - Prüfen und Nachfüllen - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Spezifikation

Fahrzeuge mit variablen Service-Intervallen

a) Bei Dieselmotoren ohne DPF kann optional das Motoröl VW 505 01 verwendet werden.

Fahrzeuge mit festen Service-Intervallen

a) Bei Dieselmotoren ohne DPF kann optional das Motoröl VW 505 01 verwendet werden.

VORSICHT

Sind die oben genannten Öle nicht verfügbar, dann kann im Notfall ein anderes Motoröl nachgefüllt werden. Um Motorschäden zu vermeiden, darf bis zum nächsten Ölwechsel nur max. 0,5 l Motoröl der folgenden Spezifikationen nachgefüllt werden:

  • bei Benzinmotoren: ACEA A3/ACEA B4 oder API SN, (API SM);
  • bei Dieselmotoren: ACEA C3 oder API CJ-4.

Spezifikation

Fahrzeuge mit festen Service-Intervallen

a) Bei Dieselmotoren ohne DPF kann optional das Motoröl VW 505 01 verwendet werden.

VORSICHT

  • Sind die oben genannten Öle nicht verfügbar, dann kann im Notfall ein anderes Motoröl nachgefüllt werden. Um Motorschäden zu vermeiden, darf bis zum nächsten Ölwechsel nur max. 0,5 l Motoröl der folgenden Spezifikationen nachgefüllt werden:
  • bei Dieselmotoren: ACEA C3, API CJ-4.
    Motoröl

    Ölstand prüfen

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. VSM (Vehicle Stability Management, Fahrzeugstabilitätsmanagement)
    Dieses System bringt weitere Verbesserungen der Fahrstabilität und des Lenkverhaltens auf glattem Untergrund sowie bei unterschiedlichen Reibbeiwerten der rechten und linken Räder beim ...

    Hyundai ix-35. Hochwertiges Kühlmittel auf Ethylen-Glykolbasis verwenden
    Das Motorkühlsystem Ihres Fahrzeugs ist werkseitig mit einem hochwertigen Kühlmittel auf Ethylen-Glykolbasis gefüllt. Nur dieses Kühlmittel darf verwendet werden. Es schü ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0144