SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Spezifikation - Motoröl - Prüfen und Nachfüllen - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Spezifikation

Fahrzeuge mit variablen Service-Intervallen

a) Bei Dieselmotoren ohne DPF kann optional das Motoröl VW 505 01 verwendet werden.

Fahrzeuge mit festen Service-Intervallen

a) Bei Dieselmotoren ohne DPF kann optional das Motoröl VW 505 01 verwendet werden.

VORSICHT

Sind die oben genannten Öle nicht verfügbar, dann kann im Notfall ein anderes Motoröl nachgefüllt werden. Um Motorschäden zu vermeiden, darf bis zum nächsten Ölwechsel nur max. 0,5 l Motoröl der folgenden Spezifikationen nachgefüllt werden:

  • bei Benzinmotoren: ACEA A3/ACEA B4 oder API SN, (API SM);
  • bei Dieselmotoren: ACEA C3 oder API CJ-4.

Spezifikation

Fahrzeuge mit festen Service-Intervallen

a) Bei Dieselmotoren ohne DPF kann optional das Motoröl VW 505 01 verwendet werden.

VORSICHT

  • Sind die oben genannten Öle nicht verfügbar, dann kann im Notfall ein anderes Motoröl nachgefüllt werden. Um Motorschäden zu vermeiden, darf bis zum nächsten Ölwechsel nur max. 0,5 l Motoröl der folgenden Spezifikationen nachgefüllt werden:
  • bei Dieselmotoren: ACEA C3, API CJ-4.
    Motoröl

    Ölstand prüfen

    Andere Materialien:

    Skoda Yeti. Xenon-Scheinwerfer
    Die Xenon-Scheinwerfer (nachstehend nur System) sorgen für die Straßenausleuchtung in Abhängigkeit der Verkehrs- und Witterungsverhältnisse. Das System passt den Lichtkegel ...

    Citroen C4 Aircross. Übergang des Motors in den Modus START
    Die Kontrollleuchte "AS&G" erlischt und der Motor startet automatisch erneut: wenn Sie bei einem Schaltgetriebe das Kupplungspedal bis zum Anschlag durchtreten, Schalthebel i ...

    Handbücher für Autos


    © 2011-2022 Copyright www.k1autos.net 0.0092