SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Servicearbeiten, Anpassungen und technische
Änderungen - Pflege und Wartung - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Servicearbeiten, Anpassungen und technische Änderungen

Skoda Yeti / Skoda Yeti Betriebsanleitung / Betriebshinweise / Pflege und Wartung / Servicearbeiten, Anpassungen und technische Änderungen

Die Anweisungen und Richtlinien von SKODA AUTO a.s. sind bei der Durchführung von allen Anpassungen, Reparaturen oder technischen Änderungen an Ihrem Fahrzeug zu beachten.

Die Einhaltung dieser Anweisungen und Richtlinien erfolgt im Interesse der Verkehrssicherheit und des guten technischen Zustands Ihres Fahrzeugs. Das Fahrzeug wird nach den durchgeführten Anpassungen, Reparaturen und technischen Änderungen den gültigen Vorschriften der StVO entsprechen.

Vor dem Kauf von Zubehör, Teilen oder vor der Durchführung von allen Anpassungen, Reparaturen oder technischen Änderungen an Ihrem Fahrzeug sollte stets eine Beratung mit einem SKODA Partner erfolgen

ACHTUNG

  • Arbeiten an Ihrem Fahrzeug, die unsachgemäß durchgeführt werden, können Funktionsstörungen verursachen - es besteht Unfallgefahr!
  • Eingriffe an den elektronischen Bauteilen und deren Software können zu Funktionsstörungen führen. Aufgrund der Vernetzung von elektronischen Bauteilen können diese Störungen auch direkt nicht betroffene Systeme beeinträchtigen. Die Betriebssicherheit des Fahrzeugs kann erheblich gefährdet sein und es kann zu einem erhöhten Teileverschleiß kommen.

Umwelthinweis

Technische Unterlagen über am Fahrzeug vorgenommene Änderungen sind aufzubewahren, um sie später dem Altfahrzeugverwerter zu übergeben. Auf diese Weise wird eine umweltgerechte Fahrzeugverwertung sichergestellt.

Hinweis

  • Wir empfehlen Ihnen, die Anpassungen, Reparaturen und technische Änderungen nur von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen.
  • Schäden, die durch technische Änderungen ohne Zustimmung des Herstellers entstehen, sind von der Garantie ausgeschlossen " Serviceplan.
  • Der SKODA Partner übernimmt keine Haftung für Produkte, die von SKODA AUTO a.s. nicht freigegeben sind, obwohl es sich um Produkte handeln kann, die eine Betriebsgenehmigung besitzen oder vom staatlichen Prüfinstitut freigegeben wurden.
  • Wir empfehlen Ihnen, für das Fahrzeug nur ausdrücklich freigegebenes SKODA Original Zubehör und SKODA Original Teile zu verwenden. Bei diesen sind die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Eignung für Ihr Fahrzeug garantiert.
  • SKODA Original Zubehör und SKODA Original Teile können bei einem SKODA Partner erworben werden, der auch die Montage der gekauften Teile fachgerecht ausführt.

Fahrzeugbetrieb unter abweichenden Witterungsverhältnissen

Möchten Sie Ihr Fahrzeug in Ländern mit anderen als dafür vorgesehenen Witterungsverhältnissen betreiben, wenden Sie sich bitte an einen SKODA Partner.

Der berät Sie, ob bestimmte Vorkehrungen zu treffen sind, um die volle Funktionsfähigkeit des Fahrzeugs sicherzustellen sowie Beschädigungen zu vermeiden.

Es handelt sich bspw. um den Kühlmittel-, Batteriewechsel u. Ä.

Pflege und Wartung

Gesetzliche Prüfungen

Andere Materialien:

Citroen C4 Aircross. CVT-Getriebe
Das 6-Gang-Automatikgetriebe bietet Ihnen wahlweise den Komfort einer Automatikschaltung oder das mit einer Handschaltung verbundene Fahrvergnügen. Sie verfügen dabei über zwei Alter ...

Skoda Yeti. Herausnehmbare Leuchte
Abb. 117 Leuchte bedienen/herausnehmen Die herausnehmbare Leuchte (nachstehend nur Leuchte) befindet sich an der rechten Gepäckraumseite. Die Leuchte ist zur Beleuchtung des Gepäckr ...

Handbücher für Autos



© 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.092