SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Komponentenschutz - Servicearbeiten, Anpassungen und technische
Änderungen - Pflege und Wartung - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Komponentenschutz

Einige elektronische Fahrzeugkomponenten (z. B. das Kombi-Instrument) sind werkseitig mit einem Komponentenschutz ausgestattet.

Der Komponentenschutz wurde als Schutzmechanismus für die folgenden Situationen entwickelt.

  • Die Funktionseinschränkung von werkseitig oder werkstattseitig verbauten elektronischen Bauteilen nach dem Einbau in ein anderes Fahrzeug (z. B.

    nach einem Diebstahl).

  • Die Funktionseinschränkung von außerhalb des Fahrzeugs betriebenen elektronischen Bauteilen.
  • Die Möglichkeit eines legitimen Einbaus oder Wechsels von elektronischen Bauteilen bei Reparaturen in einem Fachbetrieb.

Der aktivierte Komponentenschutz kann sich durch Funktionseinschränkungen des jeweiligen elektronischen Bauteils auswirken. Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

    Spoiler

    Airbags

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Ein Kinderrückhaltesystem mit ISOFIX und zusätzlichem Kindersitz-Halteband sichern (ausstattungsabhängig)
    ISOFIX ist ein standardisiertes Befestigungssystem für Kinderrückhaltesysteme, welches die Notwendigkeit, die serienmäßigen Gurte für Erwachsene für die Befestig ...

    Hyundai ix-35. Kopfairbag
    Die Kopfairbags befinden sich an beiden Dachkanten oberhalb der vorderen und hinteren Türen. Die Kopfairbags sollen bei bestimmten seitlichen Kollisionen die vorderen Insassen und die auf ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0262