SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Richtige und sichere Sitzposition - Passive Sicherheit - Sicherheit - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Richtige und sichere Sitzposition

Skoda Yeti / Skoda Yeti Betriebsanleitung / Sicherheit / Passive Sicherheit / Richtige und sichere Sitzposition

ACHTUNG

  • Die Vordersitze und alle Kopfstützen müssen immer der Körpergröße entsprechend eingestellt sowie die Sicherheitsgurte immer richtig angelegt sein, damit die Fahrzeuginsassen mit größtmöglicher Wirksamkeit geschützt werden.
  • Jeder Insasse muss den zum Sitzplatz gehörenden Sicherheitsgurt richtig anlegen. Kinder müssen mit einem geeigneten Rückhaltesystem gesichert sein " Seite 21, Sichere Beförderung von Kindern.
  • Durch eine falsche Sitzposition setzt sich der Insasse lebensgefährlichen Verletzungen aus.
  • Während der Fahrt dürfen die Sitzlehnen nicht zu weit nach hinten geneigt sein, weil sonst die Wirkung der Sicherheitsgurte und des Airbag-Systems beeinträchtigt wird - es besteht Verletzungsgefahr!
Fahrsicherheit

Richtige Sitzposition des Fahrers

Andere Materialien:

Skoda Yeti. Rückspiegel
ACHTUNG Konvexe (nach außen gewölbte) oder asphärische Außenspiegel vergrößern das Blickfeld. Sie lassen jedoch Objekte im Spiegel kleiner erscheinen. Desha ...

Hyundai ix-35. Motorhaube öffnen
Ziehen Sie den Entriegelungshebel, um die Motorhaube zu entriegeln. Die Haube sollte sich um ein kleines Stück anheben. VORSICHT Öffnen Sie die Haube, nac ...

Handbücher für Autos



© 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0358