SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Laufrichtungsgebundene Reifen - Felgen und Reifen - Räder - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Laufrichtungsgebundene Reifen

Die Laufrichtung ist durch Pfeile auf der Reifenflanke gekennzeichnet.

Die so angegebene Laufrichtung muss unbedingt eingehalten werden, um die bestmöglichen Eigenschaften dieser Reifen zu erhalten.

Es handelt sich vor allem um die folgenden Eigenschaften.

  • Erhöhte Fahrstabilität.
  • Verringerte Gefahr von Aquaplaning.
  • Verringerte Reifengeräusche sowie geringerer Reifenverschleiß.
    Reifenschäden

    Reserverad

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. SRS-Komponenten und -Funktionen
    Das SRS-System besteht aus den folgenden Komponenten:  Fahrerairbagmodul vorn*  Vordere Aufprallsensoren*  Beifahrerairbagmodul vorn*  Gurtrollen-Gurtstraffer*  S ...

    Renault Koleos. Einbau der Abschleppöse
    Die Abdeckung 2 entfernen. Die Abschleppöse 3 bis zum Anschlag einschrauben. Hierfür die Abschleppöse 3 einsetzen und von Hand mit Hilfe der Kurbel anziehen. Die Abschlepp& ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0224