SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Kraftbegrenzung - Fensterbedienung - Entriegeln und Öffnen - Bedienung - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Kraftbegrenzung

Das System der elektrischen Fensterheber ist mit einer Kraftbegrenzung ausgestattet.

Bei einem Hindernis wird der Schließvorgang angehalten und das Fenster fährt um einige Zentimeter zurück.

Verhindert das Hindernis ein Schließen während der nächsten 10 Sekunden, wird der Schließvorgang erneut unterbrochen und das Fenster fährt um einige Zentimeter zurück.

Wenn versucht wird, das Fenster innerhalb von 10 Sekunden nach dem zweiten Zurückfahren des Fensters erneut zu schließen, obwohl das Hindernis noch nicht beseitigt wurde, wird der Schließvorgang nur gestoppt. In dieser Zeit ist es nicht möglich, die Fenster automatisch zu schließen. Die Kraftbegrenzung ist noch eingeschaltet.

Die Kraftbegrenzung ist erst dann ausgeschaltet, wenn innerhalb der nächsten 10 Sekunden wieder versucht wird, das Fenster zu schließen - das Fenster schließt jetzt mit voller Kraft! Wird länger als 10 Sekunden gewartet, dann ist die Kraftbegrenzung wieder eingeschaltet.

    Fenster in der Beifahrertür und in den hinteren Türen öffnen / schließen

    Fenster-Komfortbedienung

    Andere Materialien:

    Renault Koleos. Temperaturregler (Heizung)
     Drehen Sie den Regler 1, um die Temperatur auf Fahrerseite einzustellen: Die Temperatur wird am Display 2 angezeigt.  Drehen Sie den Regler 9, um die Temperatur auf Beifahrerseit ...

    Skoda Yeti. Komponentenschutz
    Einige elektronische Fahrzeugkomponenten (z. B. das Kombi-Instrument) sind werkseitig mit einem Komponentenschutz ausgestattet. Der Komponentenschutz wurde als Schutzmechanismus für die folgend ...

    Handbücher für Autos


    © 2011-2024 Copyright www.k1autos.net 0.0075