SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Bremsflüssigkeit - Prüfen und Nachfüllen - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Bremsflüssigkeit

ACHTUNG

  • Der Motorraum des Fahrzeugs ist ein gefährlicher Bereich. Bei Arbeiten im Motorraum sind die folgenden Warnhinweise unbedingt zu beachten " Seite 174.
  • Keine alte Bremsflüssigkeit verwenden, die Funktion der Bremsanlage könnte beeinträchtigt werden - es besteht Unfallgefahr!

VORSICHT

  • Ist der Flüssigkeitsstand unter die "MIN"-Markierung abgesunken " Abb. 171 auf Seite 181, nicht weiterfahren - es besteht Unfallgefahr! Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.
  • Die Bremsflüssigkeit beschädigt den Fahrzeuglack.

Hinweis

  • Der Bremsflüssigkeitswechsel erfolgt im Rahmen eines vorgeschriebenen Inspektions- Services.
  • Wir empfehlen, die Bremsflüssigkeit aus den SKODA Original Teilen zu verwenden.
Nachfüllen

Stand prüfen

Andere Materialien:

Renault Koleos. Abstellen des Motors
Stopp-Bedingungen Das Fahrzeug muss sich im Stillstand befinden, und bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe muss der Hebel auf N oder P positioniert sein. RENAULT Keycard mit Fernbedienung We ...

Hyundai ix-35. Sicherheitshinweise für die Wartung durch den Halter
Unsachgemäß oder unvollständig durchgeführte Wartungsarbeiten können Probleme verursachen. Im vorliegenden Abschnitt werden nur Wartungsarbeiten beschrieben, die leicht d ...

Handbücher für Autos


© 2011-2022 Copyright www.k1autos.net 0.0064