SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Benzin und Diesel tanken - Kraftstoff - Prüfen und Nachfüllen - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Benzin und Diesel tanken

Abb. 163 Tankklappe aufklappen / Tankverschluss herausdrehen / Tankverschluss auf die Tankklappe stecken
Abb. 163 Tankklappe aufklappen / Tankverschluss herausdrehen / Tankverschluss auf die Tankklappe stecken

Das Tanken kann erfolgen, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind.

  • Das Fahrzeug ist entriegelt.
  • Der Motor und die Zündung sind ausgeschaltet.
  • Die Standheizung und -lüftung ist ausgeschaltet " Seite 116.

Fahrzeuge mit verriegelbarer Tankklappe

  • Auf die Tankklappe in Pfeilrichtung 1 drücken " Abb. 163.
  • Die Klappe in Pfeilrichtung 2 aufklappen.
  • Den Tankverschluss in Pfeilrichtung 3 herausdrehen
  • Den Tankverschluss abnehmen und von oben auf die Tankklappe in Pfeilrichtung 4 stecken.
  • Die Zapfpistole in den Kraftstoffeinfüllstutzen bis zum Anschlag stecken und betanken.

Sobald die Zapfpistole erstmalig abschaltet, ist der Kraftstoffbehälter voll

  • Die Zapfpistole aus dem Kraftstoffeinfüllstutzen herausnehmen und wieder in die Zapfsäule stecken.
  • Den Tankverschluss auf den Kraftstoffeinfüllstutzen stecken und entgegen der Pfeilrichtung 3 bis zum sicheren Einrasten drehen.
  • Die Tankklappe schließen, bis diese einrastet.

Prüfen, ob die Tankklappe sicher eingerastet ist.

Fahrzeuge ohne verriegelbare Tankklappe

  • Auf die Tankklappe in Pfeilrichtung 1 drücken " Abb. 163.
  • Die Klappe in Pfeilrichtung 2 aufklappen.
  • Den Tankverschluss festhalten und mit dem Schlüssel in Pfeilrichtung 3 entriegeln.
  • Den Tankverschluss in Pfeilrichtung 3 herausdrehen.
  • Den Tankverschluss abnehmen und von oben auf die Tankklappe in Pfeilrichtung 4 stecken.
  • Die Zapfpistole in den Kraftstoffeinfüllstutzen bis zum Anschlag stecken und betanken.

Sobald die Zapfpistole erstmalig abschaltet, ist der Kraftstoffbehälter voll

  • Die Zapfpistole aus dem Kraftstoffeinfüllstutzen herausnehmen und wieder in die Zapfsäule stecken.
  • Den Tankverschluss entgegen der Pfeilrichtung 3 einschrauben, bis dieser hörbar einrastet.
  • Den Tankverschluss festhalten, mit dem Schlüssel entgegen der Pfeilrichtung 3 verriegeln und den Schlüssel abziehen.
  • Die Tankklappe schließen, bis diese einrastet.

Prüfen, ob die Tankklappe sicher eingerastet ist.

ACHTUNG

Hinweise zum Betanken des Reservekanisters

  • Den Reservekanister niemals im Fahrzeug betanken.
  • Den Reservekanister niemals auf das Fahrzeug stellen.
  • Den Reservekanister stets auf den Boden stellen.
  • Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, keinen Kanister mitzunehmen.

    Bei einem Unfall könnte dieser beschädigt werden und anschließend Kraftstoff austreten - es besteht Brandgefahr!

VORSICHT

  • Sobald die vorschriftsmäßig bediente automatische Zapfpistole erstmalig abschaltet, ist der Kraftstoffbehälter voll. Das Betanken nicht fortsetzen.
  • Wenn der Kraftstoff aus dem Reservekanister eingefüllt wird, dann langsam und vorsichtig vorgehen - es besteht die Verunreinigungsgefahr der Karosserie.

Hinweis

Der Tankinhalt beträgt bei Fahrzeugen mit Frontantrieb etwa 55 Liter, bei Fahrzeugen mit Allradantrieb etwa 60 Liter, davon etwa 9 Liter als Reserve.

    Kraftstoff

    Bleifreies Benzin

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Verbrauch
    Reichweite (1)  Die Reichweite gibt an, wie weit sich das Fahrzeug mit dem verbleibenden Kraftstoff schätzungsweise noch fahren lässt. - Zählbereich: 50 ~ 9999 km bzw ...

    Hyundai ix-35. Steuergeräte und systemfunktionen
    CD-Wechsler: AC111ELEE ❈ Anzeigen und Einstellungen variieren möglicherweise je nach Audiosystem. Audio-Bedienteil 1. (AUSWERFEN)  Wirft die CD aus. 2.  W ...

    Handbücher für Autos


    © 2011-2022 Copyright www.k1autos.net 0.0074