SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Befestigungsleiste mit verschiebbaren Haken - Gepäckraum und Transport von Ladung - Transportieren und praktische Ausstattungen - Bedienung - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Befestigungsleiste mit verschiebbaren Haken

Abb. 111 Haken auf der Befestigungsleiste verschieben / Haken ausbauen
Abb. 111 Haken auf der Befestigungsleiste verschieben / Haken ausbauen

An beiden Seiten des Gepäckraums befindet sich je eine Befestigungsleiste mit je zwei verschiebbaren Haken zum Aufhängen kleinerer Gepäckstücke, z. B. Taschen u. Ä.

Die maximal zulässige Belastung des Hakens beträgt 7,5 kg.

Haken verschieben

  • Den Haken nach oben in Pfeilrichtung 1 " Abb. 111 bis zu einem Winkel von ca. 45 klappen.
  • Den Haken in Pfeilrichtung 2 in die gewünschte Stellung verschieben und bis zum Anschlag in Pfeilrichtung 3 nach unten klappen.

Haken ausbauen

Der Haken kann nur im hinteren Bereich der Befestigungsleiste ausgebaut werden.

  • Den Haken in Pfeilrichtung 4 " Abb. 111 nach oben klappen, bis er sich löst.
  • Den Haken in Pfeilrichtung 5 abnehmen.

Haken einbauen

  • Den Haken an die Befestigungsleiste in senkrechter Position entgegen der Pfeilrichtung 5 " Abb. 111 ansetzen und leicht andrücken.
  • Den Haken entgegen der Pfeilrichtung 4 nach unten klappen, bis er am Anschlag verrastet.
    Klappbarer Haken

    Flexibles Ablagefach

    Andere Materialien:

    Skoda Yeti. Wasserdurchfahrt
    Abb. 139 Maximal zulässige Wasserhöhe bei Wasserdurchfahrten Um Beschädigungen am Fahrzeug bei Wasserdurchfahrten (z. B. überfluteten Straßen) zu vermeiden, ist Folgend ...

    Renault Koleos. Filter
    Der Austausch der Filterelemente (Luftfilter, Reinluftfilter, Kraftstofffilter usw.) ist in den Wartungsarbeiten Ihres Fahrzeugs vorgesehen. Austauschintervalle der Filterelemente: Siehe das War ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0216