SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Automatische Bremsunterstützung - Parklenkassistent - Assistenzsysteme - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Automatische Bremsunterstützung

Automatische Bremsunterstützung bei Geschwindigkeitsüberschreitung

Wird während des Einparkvorgangs eine Geschwindigkeit von 7 km/h zum ersten Mal überschritten, dann wird die Geschwindigkeit durch das System automatisch unter 7 km/h verringert. Dadurch wird ein Abbruch des Einparkvorgangs vermieden.

Automatische Notbremsung

Erkennt das System während des Einparkvorgangs eine Aufprallgefahr, dann erfolgt eine automatische Notbremsung, um die Aufprallfolgen zu mindern.

Der Einparkvorgang wird durch die Notbremsung abgebrochen.

VORSICHT

Die automatische Notbremsung wird durch das System nicht ausgelöst, wenn der Einparkvorgang z. B. aufgrund der zweiten Geschwindigkeitsüberschreitung von 7 km/h abgebrochen wurde!

    Aus einer parallel zur Fahrbahn stehenden Parklücke ausparken

    Hinweismeldungen

    Andere Materialien:

    Ford Kuga. Scheibenwischerautomatik
    VORSICHT Schalten Sie die Wischautomatik nicht bei trockener Witterung ein. Der Regensensor ist sehr empfindlich und die Scheibenwischer können durch auf die Windschutzscheibe auftreffenden ...

    Hyundai ix-35. Bremsanlage mit Bremskraftverstärker
    Die Bremsanlage Ihres Fahrzeugs verfügt über einen Bremskraftverstärker und sie wird bei normaler Benutzung automatisch nachgestellt. In den Fällen, in denen die Bremskraftun ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0205