SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Waschen von Hand - Fahrzeug waschen - Pflege und Wartung - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Waschen von Hand

Den Schmutz mit reichlich Wasser aufweichen und diesen so gut wie möglich abspülen.

Das Fahrzeug mit einem weichen Waschschwamm oder einem Waschhandschuh reinigen. Dabei von oben nach unten arbeiten - beginnend mit dem Dach.

Für eine hartnäckige Verschmutzung sind speziell dazu bestimmte Mittel zu verwenden.

Den Schwamm oder Waschhandschuh in kurzen Abständen gründlich auswaschen.

Räder, Schweller und dergleichen zuletzt reinigen. Hierfür einen zweiten Schwamm verwenden.

Das Fahrzeug nach der Wäsche gründlich abspülen und anschließend mit einem Fensterleder trocknen.

ACHTUNG

Ihre Hände und Arme vor scharfkantigen Metallteilen schützen, wenn der Unterboden, die Abgasanlage, die Radabdeckungen oder die Innenseite der Radkästen gewaschen werden - es besteht die Gefahr einer Schnittverletzung!

VORSICHT

  • Die Lackflächen des Fahrzeugs nur mit geringem Druck reinigen.
  • Das Fahrzeug nicht in der prallen Sonne waschen - es besteht die Gefahr von Lackschäden.
    Fahrzeug waschen

    Automatische Waschanlagen

    Andere Materialien:

    Citroen C4 Aircross. Notentriegelung bzw. -verriegelung mit dem integrierten Schlüssel
    Der integrierte Schlüssel dient zum Ver- bzw. Entriegeln des Fahrzeugs, wenn der elektronische Schlüssel unter folgenden Bedingungen nicht funktioniert:  Batterie der Fernb ...

    Citroen C4 Aircross. Einparkhilfe vorne
    Die Einparkhilfe wird aktiviert, sobald ein Hindernis vor dem Fahrzeug erfasst wird, wenn ein Gang eingelegt ist (Position D bei Fahrzeugen mit CVT-Getriebe) und bei einer Geschwindigkeit unter 10 ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0259