SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: AdBlue und dessen Nachbefüllung - Prüfen und Nachfüllen - Betriebshinweise - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: AdBlue und dessen Nachbefüllung

Um die Schadstoffemissionen bei Fahrzeugen mit Dieselmotor und dem SCRKatalysator zu reduzieren, wird in die Abgasanlage automatisch eine Harnstofflösung - AdBlue eingespritzt.

Bei Fahrzeugen mit dem AdBlue-Einspritzsystem befindet sich auf der Innenseite der Tankklappe ein Hinweis bezüglich des Einbauorts des AdBlue-Tankeinfüllstutzens sowie der AdBlue-Mindestfüllmenge, die bei zu niedrigem AdBlue-Stand nachzufüllen ist.

AdBlue-Norm

Nur AdBlue verwenden, das der Norm ISO 22241-1 entspricht.

AdBlue-Verbrauch

Der AdBlue-Verbrauch beträgt etwa 1,2 - 1,6 l/1000 km.

Der AdBlue-Verbrauch ist von der Fahrweise, der Betriebstemperatur des Systems und von den Witterungsverhältnissen abhängig.

Hinweise zum Aufbewahren von AdBlue

  • AdBlue nur in verschlossenen Originalbehältern und an einem sicheren Platz aufbewahren.
  • Die Behälter außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren
  • Die Behälter niemals der direkten Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 30 C aussetzen.

Hinweise zum Reinigen

  • Bei ggf. durch AdBlue bespritzten lackierten Fahrzeugteilen, Kleidungen und Teppichen die betroffene Stelle mit einem feuchten Tuch und reichlich kaltem Wasser abwaschen.
  • Eingetrocknetes AdBlue mit warmem Wasser und Schwamm entfernen.

ACHTUNG

  • AdBlue ist eine reizende und ätzende Lösung, die die Haut, Augen und Atmungsorgane verletzen kann!
  • Bei Augen- oder Hautkontakt mit AdBlue die betroffenen Stellen sofort für mind. 15 Minuten mit Wasser abwaschen und unverzüglich einen Arzt aufsuchen.
  • Bei Verschlucken von AdBlue mindestens 15 Minuten lang den Mund mit Wasser spülen und unverzüglich einen Arzt aufsuchen.

VORSICHT

  • Behälter mit AdBlue nicht permanent im Fahrzeug mitführen - es besteht die Beschädigungsgefahr des Fahrzeuginnenraums.
  • Niemals Wasser oder andere Zusatzstoffe dem AdBlue beimischen.

Hinweis

  • Die AdBlue-Lösung gefriert bei einer Temperatur von -11 C und niedriger.

    Das System verfügt über eine Heizung, um die Funktionsfähigkeit bei niedrigen Temperaturen zu gewährleisten.

  • Wir empfehlen, AdBlue-Nachfüllflaschen aus den SKODA Original Teilen zu kaufen.
  • AdBlue ist eine eingetragene Marke des VDA. AdBlue ist ebenfalls als AUS 32 (Aqueous Urea Solution) oder DEF (Diesel Exhaust Fluid) bekannt.
Dieselkraftstoff

Tank und Füllstandsprüfung

Andere Materialien:

Citroen C4 Aircross. Anzeige im Kombiinstrument
Zündung aus Zündung an (bei Schaltgetriebe). Zündung an (bei CVT-Getriebe). Bei jedem Anlassen des Motors leuchten im Rahmen einer Selbstdiagnose Kontrollleuchten und/ode ...

Hyundai ix-35. Zusätzliche Anweisungen
Bei der Benutzung des intelligenten Parkassistenten erscheint möglicherweise unabhängig von der Informationsabfolge die Meldung auf dem Display. Je nach Situation erscheinen weitere ...

Handbücher für Autos



© 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0154