SUV Autos Betriebsanleitungen
Renault Koleos: Einbau der Abschleppöse - Abschleppen - Praktische Hinweise - Renault Koleos Betriebsanleitung

Renault Koleos: Einbau der Abschleppöse

Einbau der Abschleppöse

Die Abdeckung 2 entfernen.

Die Abschleppöse 3 bis zum Anschlag einschrauben. Hierfür die Abschleppöse 3 einsetzen und von Hand mit Hilfe der Kurbel anziehen.

Die Abschleppöse 3 und der Radschlüssel befinden sich unter der Gepäckraummatte im Bordwerkzeug (siehe Kapitel 5 unter "Bordwerkzeug").

  • RENAULT empfiehlt den Gebrauch einer Abschleppstange.

    Bei Verwendung eines Abschleppseils (sofern die gesetzlichen Vorschriften dies zulassen) müssen die Bremsen des abgeschleppten Fahrzeugs funktionsfähig sein.

  •  Ein Fahrzeug, das in seiner Fahrtüchtigkeit eingeschränkt ist, darf nicht abgeschleppt werden.
  •  Ruckartiges Beschleunigen oder Abbremsen vermeiden, da dadurch das Fahrzeug beschädigt werden könnte.
  •  Grundsätzlich eine Geschwindigkeit von 25 km/h nicht überschreiten.

 

Lassen Sie die Werkzeuge nie unaufgeräumt im Fahrzeug: Sie könnten beim Bremsen herumgeschleudert werden.
    Fahrzeuge mit 4-Rad-Antrieb

    Funktionsstörungen

    Andere Materialien:

    Ford Kuga. Handbremse
    ACHTUNG Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe muss sich der Wählhebel beim Parken stets in der Stellung P (Parken) befinden. • Bremspedal betätigen. • Handbremshebel kräftig s ...

    Renault Koleos. Fahrer- und Beifahrerairbag
    Die Beschriftung "airbag" auf dem Lenkrad und dem Armaturenbrett (Bereich des Airbags A) erinnern an das Vorhandensein dieser Ausstattungskomponenten. Das Airbag-System besteht aus:  ei ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0318