SUV Autos Betriebsanleitungen
Hyundai ix-35: Funktionsvoraussetzungen für
die Start-/Stopp-Automatik - Start-/Stopp-Automatik (ISG) - Fahrhinweise - Hyundai ix-35 Betriebsanleitung

Hyundai ix-35: Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik

Hyundai ix-35 / Hyundai ix-35 Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Start-/Stopp-Automatik (ISG) / Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik

Die Start-/Stopp-Automatik funktioniert unter den folgenden Voraussetzungen:

  •  Der Fahrergurt ist angelegt.
  •  Die Fahrertür und die Motorhaube sind geschlossen.
  •  Der Unterdruck des Bremskraftverstärkers ist angemessen.
  •  Der Batterieladezustand ist ausreichend.
  •  Die Außentemperatur liegt zwischen 2C und 35C.
  •  Die Motorkühlmitteltemperatur ist nicht zu gering.

Hyundai ix35. Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik

ANMERKUNG

  •  Wenn die Funktionsvoraussetzungen der Start-/Stopp-Automatik nicht erfüllt sind, wird die Start-/Stopp- Automatik deaktiviert. Daraufhin leuchtet die Taste "ISG OFF" auf, und die Meldung erscheint auf dem LCD-Display (ausstattungsabhängig).
  •  Wenn die Kontrollleuchte nicht mehr erlischt bzw. die Meldung nicht mehr verschwindet, überprüfen Sie die Funktionsvoraussetzungen.
    Auto Start

    Deaktivierung der Start-/Stopp-Automatik

    Andere Materialien:

    Skoda Yeti. Seitenairbags
    Abb. 11 Einbauorte der Airbags: im Vordersitz / hinten Abb. 12 Gasgefüllte Airbags Die Seitenairbags bieten einen zusätzlichen Schutz für den Oberkörperbereich (Brust, B ...

    Skoda Yeti. Naturleder
    Das Leder bedarf, abhängig von der Beanspruchung, einer regelmäßigen Reinigung und Pflege. Staub und Schmutz in Poren und Falten verursachen Scheuerschäden auf der Oberfl&a ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0191