SUV Autos Betriebsanleitungen
Ford Kuga: Prüfen Sie den Reifenluftdruck - Reifenreparaturkit - Räder und Reifen - Ford Kuga Betriebsanleitung

Ford Kuga: Prüfen Sie den Reifenluftdruck

1. Nach ca. drei Kilometern (zwei Meilen) anhalten. Fülldruck des beschädigten Reifens prüfen und ggf. korrigieren.

2. Bauen Sie den Kit an und lesen Sie den Reifendruck von Manometer F ab.

3. Liegt der Reifenfülldruck des befüllten Reifens bei 1,3 bar (19 psi) oder höher, muss der Reifenfülldruck auf den vorgegebenen Wert korrigiert werden.

Siehe Technische Daten.

4. Befolgen Sie die Anweisungen zum Befüllen erneut, um den Reifenluftdruck zu erhöhen.

5. Prüfen Sie den Reifenluftdruck erneut mit Manometer F. Sollte der Reifenluftdruck zu hoch sein, vermindern Sie ihn mit dem Druckablassventil B.

6. Wenn der Reifen den korrekten Druck hat, bewegen Sie den Kompressorschalter H in die Stellung 0, ziehen Sie den Stecker G aus dem Anschluss, schrauben Sie den Schlauch C ab, befestigen Sie die Ventilkappe und bauen Sie die Schutzkappe A wieder an.

7. Lassen Sie den Dichtmittelbehälter K in der Aufnahme E und verstauen Sie den Reifenreparaturkit sicher an seinem ursprünglichen Aufbewahrungsort.

8. Fahren Sie zum nächstgelegenen Reifenhändler und lassen Sie den beschädigten Reifen erneuern.

Informieren Sie Ihren Reifenhändler, bevor der Reifen von der Felge demontiert wird, dass der Reifen Dichtmittel enthält. Ersetzen Sie den Reifenreparaturkit nach der Verwendung so bald wie möglich.

Beachte: Bedenken Sie, dass mit Reifenreparaturkits nur eine vorübergehende Mobilität möglich ist. Die Vorschriften zur zulässigen Instandsetzung eines Reifens nach der Verwendung eines Reifenreparaturkits sind von Land zu Land unterschiedlich. Bei Fragen wenden Sie sich an einen Reifenspezialisten.

ACHTUNG
Stellen Sie vor Fahrtantritt sicher, dass der Reifen auf den empfohlenen Reifenluftdruck befüllt wurde. Siehe Technische Daten.

Überwachen Sie den Reifenluftdruck, bis der abgedichtete Reifen ersetzt wird.

Leere Dichtmittelbehälter können über den Hausmüll entsorgt werden. Bitten Sie Ihren Händler, den Rest des Dichtmittels zu entsorgen bzw. entsorgen Sie diesen unter Berücksichtigung der vor Ort gültigen Richtlinien.

    Reifen befüllen

    Run-Flat-Reifen

    Andere Materialien:

    Citroen C4 Aircross. Warnleuchten
    Wenn bei laufendem Motor oder während der Fahrt eine der folgenden Warnleuchten aufleuchtet, deutet dies auf eine Störung hin, auf die der Fahrer reagieren muss. Die Kontrollleuchte leu ...

    Renault Koleos. Ablagen/Ausrüstung Fahrgastraum
    Ablagefach Beifahrerseite Zum Öffnen am Griff 1 ziehen. In dieses Ablagefach passen Dokumente im Format DIN A4, eine große Wasserflasche usw. Keinerlei Gegenstände im ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0178