SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Sitze zurückklappen - Rücksitze - Sitze und Kopfstützen - Bedienung - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Sitze zurückklappen

Abb. 75 Sitzlehne zurückklappen
Abb. 75 Sitzlehne zurückklappen

  • Ist der Sitz ausgebaut, dann ist dieser zuerst auf die Führung zu setzen und mit den Sitzverriegelungen A " Abb. 74 auf Seite 87 zu verriegeln.
  • Durch Hochziehen sicherstellen, dass der Sitz richtig verriegelt ist.
  • Den Sitz in die waagerechte Position klappen, bis dieser hörbar einrastet.
  • Durch Hochziehen sicherstellen, dass sich der Sitz nicht mehr anheben lässt.
  • Den Hebel in Pfeilrichtung 1 " Abb. 75 drücken und die Sitzlehne in Pfeilrichtung 2 zurückklappen.
  • Durch Ziehen sicherstellen, dass die Sitzlehne eingerastet ist.
  • Die Schlosszunge aus der Sicherheitsposition herausnehmen.

ACHTUNG

  • Nach dem Zurückklappen der Sitze und der Sitzlehnen müssen die Sicherheitsgurte einsatzbereit sein.
  • Die Sitzlehnen müssen sicher eingerastet sein, damit bei plötzlichem Bremsen keine Gegenstände aus dem Gepäckraum in den Fahrgastraum rutschen können - es besteht Verletzungsgefahr!
  • Beim Klappen der Sitzlehne immer sicherstellen, dass diese wirklich sicher verrastet ist, dies wird durch die Position und eine sichtbare Kennzeichnung auf der Abdeckung des Hebels signalisiert.
    Äußeren Sitz in Querrichtung einstellen

    Transportieren und praktische Ausstattungen

    Andere Materialien:

    Renault Koleos. Starten
    Das System funktioniert erst nach Einschalten der Zündung. Bei einem starken frontalen Aufprall blasen sich die Airbags auf, sodass der Aufprall von Kopf und Bruskorb des Fahrers auf das ...

    Hyundai ix-35. Kontrollleuchte "Beifahrerairbag OFF" (ausstattungsabhängig)
    Die Kontrollleuchte "Beifahrerairbag OFF" leuchtet nach dem Einschalten der Zündung für ca. 4 Sekunden auf. Die Kontrollleuchte "Beifahrerairbag OFF" leuchtet ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0208