SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Memory-Funktion des Funkschlüssels - Vordersitze - Sitze und Kopfstützen - Bedienung - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Memory-Funktion des Funkschlüssels

Im Speicher des Funkschlüssels kann die Funktion der automatischen Abspeicherung der Fahrersitz- und Außenspiegelposition beim Verriegeln des Fahrzeugs (nachstehend nur Funktion der automatischen Abspeicherung) genutzt werden.

Die Funktion der automatischen Abspeicherung aktivieren

  • Das Fahrzeug mit dem Funkschlüssel entriegeln.
  • Eine beliebige Speichertaste B " Abb. 63 auf Seite 81 drücken und gedrückt halten.
  • Nachdem der Sitz die unter der betreffenden Taste gespeicherte Position eingenommen hat, gleichzeitig die Taste B auf dem Funkschlüssel innerhalb von 10 Sekunden drücken.

Die erfolgreiche Aktivierung der Funktion der automatischen Abspeicherung zum jeweiligen Schlüssel wird durch ein akustisches Signal bestätigt.

Fahrersitz- und Außenspiegeleinstellungen für Vorwärtsfahrt speichern

  • Die Funktion der automatischen Abspeicherung aktivieren.

Wenn die Funktion der automatischen Abspeicherung aktiviert ist, dann wird bei jedem Verriegeln des Fahrzeugs die aktuelle Fahrersitz- und Außenspiegelposition für die Vorwärtsfahrt im Speicher des Funkschlüssels gespeichert.

Nach dem folgenden Entriegeln des Fahrzeugs mit demselben Schlüssel nehmen der Fahrersitz und die Außenspiegel die im Speicher dieses Schlüssels gespeicherte Position ein.

Beifahreraußenspiegeleinstellungen für Rückwärtsfahrt speichern

Über das MAXI DOT-Display im Menüpunkt Spiegelabsen. muss die Funktion der Spiegelabsenkung auf der Beifahrerseite beim Rückwärtsfahren aktiviert werden " Seite 49, Menüpunkt Einstellungen.

  • Das Fahrzeug mit dem jeweiligen Funkschlüssel entriegeln.
  • Die Zündung einschalten.
  • Den Drehknopf für die Außenspiegelbetätigung in die Position für die Beifahrerspiegeleinstellung drehen " Seite 79.
  • Den Rückwärtsgang einlegen.
  • Den Beifahrerspiegel in die gewünschte Position einstellen.
  • Den Rückwärtsgang herausnehmen.

Die eingestellte Position des Außenspiegels wird im Speicher dieses Funkschlüssels gespeichert.

Die Funktion der automatischen Abspeicherung deaktivieren

  • Das Fahrzeug mit dem Funkschlüssel entriegeln.
  • Die -Taste (Position A " Abb. 63 auf Seite 81) drücken und gedrückt halten.
  • Innerhalb von 10 Sekunden gleichzeitig die Taste  auf dem Funkschlüssel drücken.

Die erfolgreiche Deaktivierung der Funktion der automatischen Abspeicherung zum jeweiligen Schlüssel wird durch ein akustisches Signal bestätigt.

Laufende Einstellung stoppen

  • Eine beliebige Taste am Fahrersitz oder die Taste  auf dem Funkschlüssel drücken.
    Memory-Funktion des elektrisch verstellbaren Sitzes

    Vordersitzfunktionen

    Andere Materialien:

    Citroen C4 Aircross. Zurückstellen auf Hersteller-Einstellungen (RESET)
    Sie können die Funktionen wieder auf die Hersteller- Einstellungen zurückstellen (dies gilt nicht für die Warnschwelle der Reifendrucküberwachung und die Wahl des Reifensatzes). ...

    Hyundai ix-35. Einleitung
    Mit dem Tire Mobility Kit (Reifenpannen- Set) bleiben Sie auch nach einer punktuellen Reifenpanne mobil. Das aus einem Kompressor und Dichtmittel bestehende System dichtet effektiv und beq ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0968