SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Elektronische Wegfahrsperre - Motor mit dem Schlüssel anlassen und
abstellen - Anfahren und Fahren - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Elektronische Wegfahrsperre

Durch die elektronische Wegfahrsperre (nachstehend nur Wegfahrsperre) wird ein Diebstahlversuch oder eine unbefugte Nutzung Ihres Fahrzeugs erschwert.

Im Griff des Schlüssels befindet sich ein elektronischer Chip. Mit dessen Hilfe wird die Wegfahrsperre beim Einstecken des Schlüssels in das Zündschloss deaktiviert.

Sobald der Zündschlüssel aus dem Zündschloss gezogen wird, aktiviert sich die Wegfahrsperre automatisch.

Funktionsstörungen

Bei einer Störung der Komponenten der Wegfahrsperre im Schlüssel ist kein Motorstart möglich. Im Display des Kombi-Instruments ercheint eine Meldung darüber, dass die Wegfahrsperre aktiv ist.

Zum Start den anderen Fahrzeugschlüssel verwenden ggf. die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

    Motor mit dem Schlüssel anlassen und abstellen

    Lenkschloss verriegeln/entriegeln

    Andere Materialien:

    Citroen C4 Aircross. Reinitialisierung des Druckreferenzwertes
    Vergewissern Sie sich, bevor Sie das System reinitialisieren, dass der Druck aller vier Reifen für die Nutzungsbedingungen des Fahrzeug geeignet ist und den Anweisungen auf dem ...

    Skoda Yeti. Funktionsweise
    Ab dem Fahrtantritt wertet das System das Lenkverhalten aus. Sollte es während der Fahrt zu Änderungen im Lenkverhalten kommen, die vom System als mögliche Müdigkeitserscheinun ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2021 Copyright www.k1autos.net 0.0183