SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Diebstahlwarnanlage - Anhänger - Anhängevorrichtung und Anhänger - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Diebstahlwarnanlage

Bei verriegeltem Fahrzeug löst der Alarm aus, wenn die elektrische Verbindung zum Anhänger unterbrochen wird.

Die Diebstahlwarnanlage immer deaktivieren, bevor ein Anhänger an- oder abgekuppelt wird " Seite 60.

Bedingungen für die Einbindung eines Anhängers in die Diebstahlwarnanlage.

  • Das Fahrzeug ist werkseitig mit einer Diebstahlwarnanlage und einer Anhängevorrichtung ausgestattet.
  • Der Anhänger ist über die Anhängersteckdose mit dem Zugfahrzeug elektrisch verbunden.
  • Die elektrische Anlage des Fahrzeugs und des Anhängers ist funktionsfähig.
  • Das Fahrzeug ist verriegelt und die Diebstahlwarnanlage ist aktiv.

VORSICHT

Anhänger mit LED-Rückleuchten können aus technischen Gründen nicht in die Diebstahlwarnanlage eingebunden werden.

    Anhängerbetrieb

    Betriebshinweise

    Andere Materialien:

    Hyundai ix-35. Brems-/Kupplungsflüssigkeit
    Füllstand der Brems-/Kupplungsflüssigkeit prüfen Prüfen Sie regelmäßig den Füllstand des Bremsflüssigkeitsbehälters. Der Füllstand muss zwisch ...

    Hyundai ix-35. Elektrische Fensterheber
    Die elektrischen Fensterheber können nur bei eingeschalteter Zündung bedient werden. Alle Türen sind mit Fensterheberschaltern ausgestattet. In der Fahrertür befindet sich ein ...

    Handbücher für Autos


    © 2011-2022 Copyright www.k1autos.net 0.0064