SUV Autos Betriebsanleitungen
Renault Koleos: Fahrer- und Beifahrerairbag - Zu den vorderen Sicherheitsgurten - Zusätzliche Rückhaltesysteme - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Koleos Betriebsanleitung

Renault Koleos: Fahrer- und Beifahrerairbag

Die Beschriftung "airbag" auf dem Lenkrad und dem Armaturenbrett (Bereich des Airbags A) erinnern an das Vorhandensein dieser Ausstattungskomponenten.

Das Airbag-System besteht aus:

  •  einem aufblasbaren Kissen mit Gasgenerator (im Lenkrad für die Fahrerseite bzw.

    Im Armaturenbrett für die Beifahrerseite)

  •  einem beiden Airbags gemeinsamen Steuergerät, in das der Aufprallsensor sowie die Überwachung des Systems integriert ist, das die Zündung des Gasgenerators auslöst
  •  eine Kontrolllampe auf der Instrumententafel;
  •  ausgelagerten Sensoren, die diese Vorrichtung ergänzen.

Fahrer- und Beifahrerairbag

Das Airbag-System funktioniert nach einem pyrotechnischen Prinzip. Deshalb kommt es bei der Entfaltung des Airbags zu einer Hitze- und Rauchentwicklung (was nicht den Beginn eines Brandes anzeigt), und es ist ein Knall zu hören. Die notwendigerweise sehr schnelle Entfaltung des Airbags kann Verletzungen auf der Hautoberfläche oder andere Unannehmlichkeiten verursachen.
    Gurtstraffer

    Starten

    Andere Materialien:

    Ford Kuga. Verwenden von Schneeketten
    WARNUNGEN Fahren Sie mit 14-mm-Schneeketten niemals schneller als 40 km/h und mit 10-mm-Schneeketten niemals schneller als 50 km/h. Auf schneefreien Straßen keine Schneeketten verwenden. ...

    Ford Kuga. Umluftbetrieb
    Umluftbetrieb Drücken Sie die Umlufttaste, um zwischen Umluftbetrieb und der Zufuhr von Außenluft umzuschalten. Beachte:Wenn sich das System bei hoher Innen- und Außentemper ...

    Handbücher für Autos


    © 2011-2024 Copyright www.k1autos.net 0.0071