SUV Autos Betriebsanleitungen
Skoda Yeti: Zündung ein-/ausschalten und Motor anlassen - Motor mit dem Schlüssel anlassen und
abstellen - Anfahren und Fahren - Fahren - Skoda Yeti Betriebsanleitung

Skoda Yeti: Zündung ein-/ausschalten und Motor anlassen

Abb. 129 Positionen des Fahrzeugschlüssels im Zündschloss
Abb. 129 Positionen des Fahrzeugschlüssels im Zündschloss

Positionen des Fahrzeugschlüssels im Zündschloss " Abb. 129

  1. Zündung ausgeschaltet, Motor abgestellt
  2. Zündung eingeschaltet
  3. Motor anlassen

Zündung ein-/ausschalten

  • Den Schlüssel in die Position 2 drehen

Die Zündung wird eingeschaltet.

  • Den Schlüssel in die Position 1 drehen.

Die Zündung wird ausgeschaltet.

Vorgehensweise beim Anlassen des Motors

  • Die Handbremse fest anziehen.
  • Bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe den Schalthebel in Leerlaufstellung bringen, das Kupplungspedal durchtreten und halten, bis der Motor angesprungen ist.
  • Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe den Wählhebel in Stellung P oder N bringen, das Bremspedal durchtreten und halten, bis der Motor angesprungen ist.
  • Den Schlüssel in die Position 3 bis zum Anschlag drehen und nach dem Anlassen des Motors sofort loslassen - kein Gas geben.

Beim Loslassen geht der Fahrzeugschlüssel in die Position 2 zurück.

Bei Fahrzeugen mit Dieselmotoren leuchtet beim Startvorgang die Vorglüh- Kontrollleuchte auf. Nach dem Erlöschen der Kontrollleuchte springt der Motor an.

Sollte der Motor nicht innerhalb von etwa 10 Sekunden anspringen, den Schlüssel in die Position 1 drehen. Den Anlassvorgang nach etwa einer halben Minute wiederholen.

Hinweis

  • Nach dem Anlassen des kalten Motors kann es kurzzeitig zu verstärkten Laufgeräuschen kommen. Das ist ein normaler Effekt und deshalb unbedenklich.
  • Während vorgeglüht wird, sollten keine größeren elektrischen Verbraucher eingeschaltet sein - die Fahrzeugbatterie wird sonst unnötig belastet.
    Lenkschloss verriegeln/entriegeln

    Motor abstellen

    Andere Materialien:

    Skoda Yeti. Warnung bei Überschreitung der eingestellten Geschwindigkeit
    Das System ermöglicht, ein Geschwindigkeitslimit einzustellen, bei dessen Überschreiten ein akustisches Warnsignal ertönt. Im Display wird gleichzeitig der Menüpunkt Warnung be ...

    Citroen C4 Aircross. Reinitialisierung des Druckreferenzwertes
    Vergewissern Sie sich, bevor Sie das System reinitialisieren, dass der Druck aller vier Reifen für die Nutzungsbedingungen des Fahrzeug geeignet ist und den Anweisungen auf dem ...

    Handbücher für Autos



    © 2011-2020 Copyright www.k1autos.net 0.0192